Wickelunterlage von Julius Zöllner

Die richtige Wickelunterlage ist sicherlich eines der wichtigsten Accessoires bei der Babypflege, da sie über einen langen Zeitraum hinweg täglicher Begleiter in Ihrem und dem Leben Ihres Kindes sein wird. So sind die Anforderungen, die Sie an die geeignete Wickelauflage stellen sollten entsprechend hoch.

Ihr Kind soll möglichst warm, weich und sicher liegen. Außerdem sollte die Auflage leicht zu reinigen sein, falls es zu Verschmutzungen kommt und qualitativ so hochwertig verarbeitet sein, dass sie bis zum Ende der Windelzeit genutzt werden kann.

Die Wickelunterlagen von Julius Zöllner erfüllen diese Anforderungen optimal und sind gleichzeitig durch die Vielfalt an Farben und Motiven ein schöner Blickfang auf der Wickelkommode. Es stehen Ihnen verschiedene Materialien zur Auswahl, die alle den Öko-Tex Standard 100 erfüllen.

Auflagen mit Folienbezug

Besonders pflegeleicht sind Wickelauflagen mit phalatfreien Folienbezügen. Diese lassen sich bei Verunreinigungen mit einem feuchten Tuch abwischen und sind sofort wieder sauber und einsatzbereit. Die Füllung der Wickelunterlagen besteht aus Polyestervlies und lässt Ihr Baby komfortabel liegen und hält ausgezeichnet warm.

Auflagen mit Stoffbezug

Stoffbezüge sind angenehmer an der Haut, müssen jedoch bei Verunreinigungen abgezogen und gewaschen werden. Hier empfiehlt es sich, einen Ersatzbezug im Hause zu haben, um die Wickelunterlage durchgängig nutzen zu können. Auch diese Auflagen sind weich gepolstert und sorgen für besten Liegekomfort.

Julius Zöllner bietet Ihnen Wickelauflagen in den verschiedensten Größen und Ausführungen an. So haben Sie die Möglichkeit sich den für Sie und Ihr Kind optimalen Wickelplatz einzurichten. Passend für spezielle Wickelkommoden sind die Unterlagen rechteckig, für den Gebrauch auf der Waschmaschine quadratisch. Dreiseitige Erhöhungen bieten bei vielen Modellen zusätzliche Sicherheit vor dem seitlichen Wegrollen oder dem nach oben Wegstossen Ihres Kindes.

Wichtig bei allen Modellen ist lediglich, dass die Wickelauflage nur auf Untergründen genutzt wird, die nicht kippen oder wackeln, um das Wickeln für Sie und Ihr Kind sicher und einfach zu gestalten.