Wickelunterlage von Schardt

Eine Wickelunterlage von Schardt macht jeden Platz zum Wickeltisch

Gerade im ersten Lebensjahr verbringen Mama und Baby viel Zeit am Wickeltisch. Daher lohnt es sich, gerade diesen Platz für beide möglichst praktisch und komfortabel zu gestalten. Auch wenn kein spezieller Wickeltisch vorhanden ist, mit einer geeigneten Wickelauflage können Sie auch Ihre Waschmaschine oder einen stabilen, kippsicheren Tisch schnell und einfach in ein gemütliches Plätzchen verwandeln, wo Baby es weich und warm beim Wickeln hat und sich so richtig geborgen fühlen kann. Die frischgebackene Mama wünscht sich gleichzeitig eine Wickelunterlage, die pflegeleicht und vor allen Dingen gut zu reinigen ist. Und natürlich sollten die verwendeten Materialien hochwertig und sicher sein.

Schardt – über 60 Jahre Ideen für Babys und Kinder Made in Germany

Die Wickelauflagen von Schardt werden diesen Ansprüchen hervorragend gerecht. Man merkt, dass hier ein erfahrenes Team am Werk ist, das auf beste Qualität setzt. Alle Produkte des renommierten Unternehmens gewährleisten eine TÜV-geprüfte Sicherheit, so wie Konformität mit allen relevanten deutschen und internationalen Normen. Damit Ihr kleiner Schatz es kuschelig weich hat, wenn ihm die Windeln gewechselt werden, wurde die Wickelauflage schön gepolstert. Die leicht erhöhten Ränder sollen für einen zusätzlichen Schutz des Babys sorgen und verhindern gleichzeitig, dass Kommode oder Tisch in Mitleidenschaft gezogen wird. Manche Mütter empfinden diese extra abgesteppten Ränder auch als sehr praktisch, weil sich die Auflage dadurch sehr gut an kleinere, nicht den Standardmaßen entsprechende Wickelflächen, anpassen lässt. Ein weiterer Pluspunkt ist der phtalatfrei beschichtete Baumwollbezug, der sich bei Bedarf leicht abwaschen lässt. Für gute Laune sorgt die liebevolle Gestaltung mit niedlichen Motiven und schönen Farben. Vom kleinen Löwen, über Märchenmotive, bis zur lustig bunten Tschu-Tschu-Bahn ist alles zu haben, was Babys und Mamas Herz begehrt. Passend zu diesen hübschen Designs gibt es übrigens auch Bettwäsche und Kuscheldecken. Es kann also nach Lust und Laune kombiniert werden.